Spendenübergabe für Orgel in Zimmritz

Ohne Kategorie

SHK. – Eine Orgel muss klingen. Seit 2009 wird die Tröbst-Orgel aus dem Jahre 1762 der Kirche „Christi Himmelfahrt“ in Zimmritz restauriert. Da ein Großteil der Zinn-Pfeifen im Prospekt nicht mehr vorhanden ist, müssen diese neu gefertigt werden. Durch einen großen Spendenaufruf haben sich schon zahlreiche Unternehmen und Privatpersonen aus Zimmritz und Umgebung an der Wiederanschaffung der Prospektpfeifen beteiligt.

 Bundestagsabgeordneter und Bürgermeister Albert H. Weiler (CDU) wirbt aber nicht nur in Thüringen, sondern auch in der Bundeshauptstadt für weitere Unterstützung der Orgel. „Ich freue mich, dass die Firma TEXAID die bedeutende Orgel mit 400 Euro unterstützt. Durch diese Spende kommen wir dem Ziel wieder Klang in unsere kleine Dorfkirche zu bringen, immer näher.“

 TEXAID ist eine der führenden Organisationen für das ökologische Sammeln, Sortieren und Verwerten von gebrauchten Textilien in Europa. Durch innovative Prozesse, professionelle Sammellogistik und modernste Sortierung schenkt TEXAID gebrauchter Kleidung, Schuhen und Haushaltstextilien ein zweites Leben.