Haus der kleinen Forscher feiert Jubiläumsjahr mit Mitmach-Aktion

Bildung, Kinder und Jugend

Feiern mag jeder gerne. So steht der bundesweite Mitmachtag am 21. Juni 2016, initiiert durch die Stiftung „Haus der kleinen Forscher“ unter dem Motto „Willst Du mit mir feiern?“.

Idee der Stiftung ist es, Kindern gute frühe Bildung in den Bereichen Naturwissenschaften, Mathematik und Technik spielerisch näherzubringen. Dabei werden Neugier, Lern- und Denkfreude sowie die sprachliche und motorische Kompetenz der Kinder altersgemäß gefördert. Der direkt gewählte Bundestagsabgeordnete für Gera, Jena und den Saale-Holzland-Kreis Albert H. Weiler (CDU) betont: „Der Tag der kleinen Forscher bietet ein gelungenes Konzept und ist ein toller Weg, den Jüngsten spielerisch einfache technische und naturwissenschaftliche Zusammenhänge zu erklären. Es sind alle Kitas, Horte und Grundschulen, aber auch andere interessierte Einrichtungen dazu aufgerufen, mitzumachen und gemeinsam zu forschen und zu feiern!“

Anregungen rund um die Umsetzung eines Entdeckertages und alle weiteren Information sind auf der Website unter www.tag-der-kleinen-forscher.de zu finden