Flüchtlingspolitik verständlich machen

Asyl, Integration

Die aktuelle Flüchtlingspolitik zu erklären, ist nicht einfach. Die Schülerinnen und Schüler des Förderzentrums Kahla wollten auf ihre vielen Fragen endlich Antworten. Sie luden den direkt gewählten Bundestagsabgeordneten für Gera, Jena und den Saale-Holzland-Kreis, Albert H. Weiler (CDU), zu sich in den Unterricht ein. Er nahm sich jeweils für alle Klassenstufen entsprechend Zeit und stand Rede und Antwort. Schülergerecht erklärte er die Ursachen sowie Herausforderungen um die große Anzahl der Flüchtlinge, die nach Europa und Deutschland kommt.