Weiler sieht Wolf als Gefahr für Menschen und Tiere

Ben Koppe Deutschland, Ländlicher Raum, Landwirtschaft, Thüringen, Umwelt

Berlin. – Der direktgewählte Ostthüringer Bundestagsabgeordnete Albert H. Weiler (CDU) warnt vor der Rückkehr des Wolfes in Deutschland und gerade auch in Thüringen. Er sieht darin eine Gefahr für Menschen und Tiere. Der Abgeordnete stimmte in dieser Woche nur mit Einschränkung einem von der eigenen Fraktion CDU/CSU eingeführten Antrag im …

Weiler begrüßt Gäste aus dem SHK im Parlamentsausschuss

Ben Koppe Arbeit und soziale Sicherheit, Bund, CDU, Kommunales, Ländlicher Raum, Rente, Thüringen

Berlin.– Am Mittwoch folgten Herr Dr. Dietmar Möller und Frau Nicole Schäufler der Einladung des direktgewählten Ostthüringer Bundestagsabgeordneten Albert H. Weiler (CDU) nach Berlin und verfolgten die 14. Sitzung des Ausschusses für Arbeit und Soziales im Deutschen Bundestag auf der Besuchertribüne. Herr Dr. Möller ist Erster Beigeordneter des Saale-Holzland-Kreises. Er …

Bund fördert Deutsch-Deutsches Museum in Mödlareuth mit 1,2 Millionen Euro in 2018

Ben Koppe Bildung, Bund, Deutschland, Geschichte, Thüringen

Berlin/Mödlareuth. – Der Haushaltsausschuss im Deutschen Bundestag beschloss gestern auf Antrag der CDU-/CSU-Fraktion und SPD die Förderung des Deutsch-Deutschen Museums in Mödlareuth mit 1,2 Millionen Euro für 2018. Der für den Saale-Orla-Kreis zuständige direkt gewählte Bundestagsabgeordnete Albert Weiler (CDU) begrüßt diese Entscheidung. „Leider haben viele Deutsche in Ost und West …

Weiler für ein besseres Verhältnis zu Russland

Ben Koppe Aussenpolitik, Ländlicher Raum, Landwirtschaft, Russland, Thüringen

Berlin. – Deutschland und Russland haben eine gute Grundlage, um die Zusammenarbeit in vielen Bereichen zu vertiefen sowie die bestehende bilaterale Agenda zu erweitern. In diesem Sinne traf sich der Ostthüringer Bundestagsabgeordnete, Albert Weiler, mit dem neuen Botschafter der Russischen Föderation, Sergej Netschajew, zum Gespräch. Während des Gespräches sprach er …

Weiler wirbt bei Vertretern des Volkskongresses China für Thüringen

Ben Koppe Arbeit und soziale Sicherheit, Arbeitsmarkt, Aussenpolitik, Ländlicher Raum, Thüringen, Wirtschaft

Berlin. – Der direktgewählte Ostthüringer Bundestagsabgeordnete Albert H. Weiler (CDU) nahm heute an einem offiziellen Treffen zwischen Vertretern des Volkskongresses China und einer Delegation des Deutschen Bundestages teil. Die Parlamentarier sprachen dabei über die Deutsche Sozialgesetzgebung. Die Gäste zeigten sich besonders interessiert an den Reformen der Arbeitslosenversicherung und der Grundsicherung, …

Weiler: Kommunen müssen bei Asylpolitik entlastet werden

Ben Koppe Asyl, Innere Sicherheit, Integration, Kommunales, Thüringen

Berlin. – In Nordrhein-Westfalen sollen die Kommunen beim Thema Flüchtlinge in Zukunft deutlich entlastet werden. Dafür sieht der neue Stufenplan der CDU-geführten Landesregierung neben einem beschleunigten Asylverfahren auch vor, nur noch anerkannte und integrationswillige Flüchtlinge auf die Kommunen zu verteilen. Die Liste unsicherer Herkunftsstaaten soll zudem weiter eingeschränkt, Länder wie …

Weiler: Was zählt mehr?

Ben Koppe Ländlicher Raum, Landwirtschaft, Thüringen, Umwelt

SHK/SOK/Saalfeld-Rudolstadt. – Es sieht ganz danach aus, dass der Wolf Thüringen endgültig erreicht hat. Kaum hat die neue Saison für Thüringens Schäfer begonnen, mehren sich auch schon die Berichte von Wolfsrissen im Freistaat. Erst in der vergangenen Woche wurde ein Wolf in den Wäldern zwischen Saale-Holzland-Kreis und Saale-Orla-Kreis gesichtet. Während …

Weiler für Stärkung der BAMF-Außenstelle Jena/Hermsdorf

Ben Koppe Asyl, Integration, Kommunales, Thüringen

Hermsdorf. – Bei einem Besuch der Außenstelle Jena/Hermsdorf des Bundesamtes für Migration und Flüchtlinge BAMF informierte sich der direktgewählte Ostthüringer Bundestagsabgeordnete Albert H. Weiler (CDU) über Tätigkeitsbereiche und Standortvorteile der Einrichtung. „Vor Ort konnte ich mich von der hervorragenden Arbeit persönlich überzeugen. Die Außenstelle ist Schulungsstandort des BAMF und bietet …

Abschaffung der Straßenausbaubeiträge in Thüringen

Ben Koppe Infrastruktur, Kommunales, Ländlicher Raum, Thüringen, Verkehr, Wirtschaft und Verkehr

Sehr geehrter Herr Ministerpräsident, bereits seit Jahren wird die Abschaffung der Straßenausbaubeiträge in Thüringen und im Thüringer Landtag kontrovers diskutiert. Tausende Grundstückseigentümer im Freistaat geraten durch die teils enormen Beitragsforderungen in existenzielle Schwierigkeiten. Zudem empfinden sie die Straßenerneuerung oder –sanierung auf Kosten der Anlieger zum Wohle der Allgemeinheit als ungerecht …

Schüler aus Schleiz zu Besuch im politischen Berlin

Ben Koppe Bildung, Bund, Kinder und Jugend, Schule, Thüringen

Berlin/Schleiz. – Für rund fünfzig Schülerinnen und Schüler der neunten Klasse der Staatlichen Regelschule Johann Wolfgang von Goethe aus Schleiz hieß es diese Woche „Auf nach Berlin“. Neben den großen Sehenswürdigkeiten, wie dem Fernsehturm, standen für die Jugendlichen ebenso Geschichte und Kultur auf dem Programm. Dabei trafen Sie auch Albert …