Weiler vermittelt Wirtschaftskontakte

Robert Weiß Kommunales, Ländlicher Raum, Mittelstand, Thüringen, Wirtschaft

Hilfestellung für die Firma „Intercus“ gab es diese Woche vom direkt gewählten Ostthüringer Bundestagsabgeordneten Albert Weiler (CDU). Der Bad Blankenburger Hersteller für medizinische Implantate ist schon länger mit dem Politiker in Kontakt und nutzt dessen internationales Netzwerk. „Durch meine vielen Aktivitäten bin ich mittlerweile auch sehr gut weltweit vernetzt, darunter …

Weiler: Reduzierung der Wahlkreise problematisch

Robert Weiß Bund, CDU, Deutschland, Ländlicher Raum, Parteien, Thüringen, Wahlen

Berlin. – Der direkt gewählte Ostthüringer Bundestagsabgeordnete, Albert H. Weiler (CDU), sieht die aktuellen Vorschläge zur Reform des Wahlrechts, die eine Verringerung der Anzahl der Wahlkreise beinhalten, sehr kritisch. „Der Bundestag ist schon heute das zweitgrößte Parlament der Welt und darf nicht unkontrolliert weiter wachsen. Insofern muss eine Reform des …

Bund unterstützt die vorhandene Struktur der „Stiftung Thüringer Schlösser und Gärten“

Robert Weiß Bund, Deutschland, Geschichte, Kunst und Kultur, Ländlicher Raum, Thüringen

Berlin. – In einem gemeinsamen Brief hatten sich der Ostthüringer Bundestagsabgeordnete, Albert Weiler, und der Landtagsabgeordnete Maik Kowalleck (beide CDU) an die Kulturstaatsministerin Monika Grütters (CDU) gewandt – dabei forderten sie den Erhalt der „Stiftung Thüringer Schlösser und Gärten“ mit Sitz in Rudolstadt.  Hintergrund war die geplante Verschmelzung der Thüringer …

CDU Abgeordnete lehnen Kulturstiftung Mitteldeutschland ab – Appell an Kulturstaatsministerin.

Robert Weiß Bund, CDU, Geschichte, Kunst und Kultur, Ländlicher Raum, Thüringen

Berlin/Saalfeld. – In einem gemeinsamen Brief wenden sich der Bundestagsabgeordnete Albert Weiler und der Landtagsabgeordnete Maik Kowalleck (beide CDU) an die Kulturstaatsministerin Monika Grütters (CDU) und fordern den Erhalt „Stiftung Thüringer Schlösser und Gärten“. Hintergrund ist die geplante Verschmelzung der Thüringer Stiftung mit der „Kulturstiftung Sachsen-Anhalt“, bei der länderübergreifend eine …

Bundestagsabgeordneter besucht Fachkrankenhaus auf Schloss Friedensburg

Robert Weiß Arbeit, Gesundheit, Kommunales, Ländlicher Raum, Thüringen

Junge armenische Ärztin berichtet vom ersten Jahr in Deutschland Saalfeld. – Ein besonderes Wiedersehen gab es vergangene Woche im Fachkrankenhaus für Dermatologie auf der Friedensburg bei Leutenberg. Der direkt gewählte Ostthüringer Bundestagsabgeordnete Albert Weiler (CDU) hatte sich aufgemacht nicht nur die idyllisch gelegene Klinik zu besichtigen, sondern vor allem der …

Abgeordneter Weiler fordert einheitliche Kostenübernahme für Werkstätten für behinderte Menschen

Robert Weiß Arbeit und soziale Sicherheit, Arbeitsmarkt, CDU, Teilhabe behinderter Menschen, Thüringen, Wirtschaft

Berlin. – Der direkt gewählte Ostthüringer Bundestagsabgeordnete, Albert H. Weiler (CDU), fordert in einem dringenden Schreiben an die Landesministerin für Arbeit, Soziales, Gesundheit, Frauen und Familie in Thüringen, Frau Heike Werner, die einheitliche Gestaltung der Kostenübernahme für Werkstätten für behinderte Menschen in ganz Thüringen. „Werkstätten für behinderte Menschen spielen eine …

Abgeordneter Weiler ruft zum Austauschprogramm in den USA auf

Robert Weiß Bildung, Bund, CDU, Deutschland, Regierung, Thüringen

Berlin. – Bereits zum 38. Mal vergibt der Deutsche Bundestag Stipendien für ein Auslandsjahr in den USA. Der direkt gewählte Ostthüringer Bundestagsabgeordneter, Albert Weiler (CDU), freut sich auf die Patenschaft für einen Programmteilnehmer. „Gerne möchte ich die geeigneten Bewerber erneut auf diese Möglichkeit aufmerksam machen. Auslandserfahrungen und umfangreiche Sprachkenntnisse spielen …

Telefonsprechstunde von Albert Weiler – Viele Themen, viele Fragen

Robert Weiß Arbeit und soziale Sicherheit, CDU, Coronavirus, Ländlicher Raum, Rente, Thüringen

Saalfeld. – Auch in dieser Woche erreichten den Ostthüringer Bundestagsabgeordneten Albert Weiler (CDU) in seiner telefonischen Bürgersprechstunde wieder viele Anrufe. „Ich bin allen Anrufern dankbar, die sich an mich mit ihrer Bitte um Unterstützung oder auch kritischen Anmerkungen gewandt haben“, so Weiler. Neben mehrfach geäußerten Ängsten über wirtschaftliche Folgen der …

Albert Weiler: 150 000 Euro für die Klosterkirche Thalbürgel

Robert Weiß Bund, CDU, Deutschland, Geschichte, Ländlicher Raum, Thüringen

Berlin. – Der Haushaltausschuss des Deutschen Bundestages hat in seiner Sitzung, am 6. Mai 2020, Mittel für national wertvolle Kulturgüter in Deutschland bewilligt. Im Rahmen des Denkmalschutz-Sonderprogramms erhält noch in diesem Jahr eine Reihe von Thüringer Projekten eine Förderung vom Bund. Der Verfügungsrahmen für das Denkmalschutz-Sonderprogramm beträgt insgesamt 30 Mio. …