Bund unterstützt die vorhandene Struktur der „Stiftung Thüringer Schlösser und Gärten“

Robert Weiß Bund, Deutschland, Geschichte, Kunst und Kultur, Ländlicher Raum, Thüringen

Berlin. – In einem gemeinsamen Brief hatten sich der Ostthüringer Bundestagsabgeordnete, Albert Weiler, und der Landtagsabgeordnete Maik Kowalleck (beide CDU) an die Kulturstaatsministerin Monika Grütters (CDU) gewandt – dabei forderten sie den Erhalt der „Stiftung Thüringer Schlösser und Gärten“ mit Sitz in Rudolstadt.  Hintergrund war die geplante Verschmelzung der Thüringer …

CDU Abgeordnete lehnen Kulturstiftung Mitteldeutschland ab – Appell an Kulturstaatsministerin.

Robert Weiß Bund, CDU, Geschichte, Kunst und Kultur, Ländlicher Raum, Thüringen

Berlin/Saalfeld. – In einem gemeinsamen Brief wenden sich der Bundestagsabgeordnete Albert Weiler und der Landtagsabgeordnete Maik Kowalleck (beide CDU) an die Kulturstaatsministerin Monika Grütters (CDU) und fordern den Erhalt „Stiftung Thüringer Schlösser und Gärten“. Hintergrund ist die geplante Verschmelzung der Thüringer Stiftung mit der „Kulturstiftung Sachsen-Anhalt“, bei der länderübergreifend eine …

Bundestagsabgeordneter besucht Fachkrankenhaus auf Schloss Friedensburg

Robert Weiß Arbeit, Gesundheit, Kommunales, Ländlicher Raum, Thüringen

Junge armenische Ärztin berichtet vom ersten Jahr in Deutschland Saalfeld. – Ein besonderes Wiedersehen gab es vergangene Woche im Fachkrankenhaus für Dermatologie auf der Friedensburg bei Leutenberg. Der direkt gewählte Ostthüringer Bundestagsabgeordnete Albert Weiler (CDU) hatte sich aufgemacht nicht nur die idyllisch gelegene Klinik zu besichtigen, sondern vor allem der …

Telefonsprechstunde von Albert Weiler – Viele Themen, viele Fragen

Robert Weiß Arbeit und soziale Sicherheit, CDU, Coronavirus, Ländlicher Raum, Rente, Thüringen

Saalfeld. – Auch in dieser Woche erreichten den Ostthüringer Bundestagsabgeordneten Albert Weiler (CDU) in seiner telefonischen Bürgersprechstunde wieder viele Anrufe. „Ich bin allen Anrufern dankbar, die sich an mich mit ihrer Bitte um Unterstützung oder auch kritischen Anmerkungen gewandt haben“, so Weiler. Neben mehrfach geäußerten Ängsten über wirtschaftliche Folgen der …

Albert Weiler: 150 000 Euro für die Klosterkirche Thalbürgel

Robert Weiß Bund, CDU, Deutschland, Geschichte, Ländlicher Raum, Thüringen

Berlin. – Der Haushaltausschuss des Deutschen Bundestages hat in seiner Sitzung, am 6. Mai 2020, Mittel für national wertvolle Kulturgüter in Deutschland bewilligt. Im Rahmen des Denkmalschutz-Sonderprogramms erhält noch in diesem Jahr eine Reihe von Thüringer Projekten eine Förderung vom Bund. Der Verfügungsrahmen für das Denkmalschutz-Sonderprogramm beträgt insgesamt 30 Mio. …

Hochstein GmbH aus Kahla produziert Mund-Nasen-Schutzmasken

Robert Weiß Arbeitsmarkt, Coronavirus, Gesundheit, Ländlicher Raum, Mittelstand, Thüringen, Wirtschaft

Normalerweise ist die Hochstein GmbH aus Kahla überregional dafür bekannt, maßgefertigte Industrieverpackungen z.B. für die Automobilbranche zu produzieren. Durch die Corona-Krise hat das Unternehmen allerdings mit einem massiven Auftragsrückgang zu kämpfen. Damit infolgedessen die Industrienähmaschinen in der Paul-Mathis-Straße 1 nicht still stehen, hat das Unternehmen nun damit begonnen, Mund-Nasen-Schutzmasken herzustellen. …

Weiler informiert über die Maßnahmen für die Landwirtschaft

Robert Weiß Arbeit und soziale Sicherheit, Bund, CDU, Coronavirus, Ländlicher Raum, Landwirtschaft, Wirtschaft

Berlin. – Die Corona-Pandemie stellt auch die Betriebe der heimischen Landwirtschaft vor Probleme. Der direktgewählte Ostthüringer Bundestagsabgeordnete, Albert H. Weiler (CDU), freut sich zu informieren, dass die Landwirtschaftliche Rentenbank das Programm „Liquiditätssicherung“ für die von der Krise betroffenen Betriebe geöffnet hat. Darüber hinaus habe sie gemeinsam mit dem BMEL auf …

Telefonsprechstunde von Albert Weiler wurde gut angenommen

Robert Weiß Arbeit und soziale Sicherheit, Bund, CDU, Coronavirus, Familie, Gesundheit, Kommunales, Ländlicher Raum, Thüringen

Der hiesige Bundestagsabgeordnete Albert Weiler zieht Bilanz seiner Bürgersprechstunde, die angepasst an die Corona-Krise als Telefonsprechstunde durchgeführt wurde: „Die Resonanz war sehr gut. Ich habe viele Gespräche geführt und bin allen, die sich an mich gewendet haben, dankbar für die Kontaktaufnahme. Nur wer sich an seinen Abgeordneten wendet, kann sich …

Abgeordneter Weiler empfing Erzieher aus Kahla

Robert Weiß Bildung, Kinderbetreuung, Kommunales, Ländlicher Raum, Thüringen

Berlin/Kahla.- Auf Einladung des direktgewählten Ostthüringer Bundestagsabgeordneten, Albert H. Weiler (CDU), besuchte eine Gruppe von Erzieherinnen und Erziehern den Deutschen Bundestag. Sie kamen aus dem Integrativen Kindergarten „Tranquilla Trampeltreu“ Kahla, „dem größten in der Umgebung“, wie die Leiterin Frau Gabriele Gräfe stolz mitteilte. Auf dem Programm stand der Besuch des …