700.000€ Fördermittel für Schloss Hummelshain

Robert Weiß Bildung, Bund, Deutschland, Ehrenamt, Geschichte, Kunst und Kultur, Ländlicher Raum, Thüringen

Der direkt gewählte Ostthüringer Bundestagsabgeordnete Albert Weiler (CDU) kam mit guten Nachrichten nach Hummelshain. Der Bund und das Land Thüringen geben jeweils 350.000€ Fördermittel für die Beseitigung des Schwamms im Schloss Hummelshain. Weiler zeigte sich darüber hocherfreut: „Ich bin sehr froh, dass das Kulturstaatsministerium im Bund die Sanierungsarbeiten am Schloss …

EEG Novelle 2021 – Absatz 5 aus Paragraph 1 ersatzlos gestrichen

Robert Weiß Bund, CDU, Deutschland, Energie, Ländlicher Raum, Thüringen, Umwelt

WIR HABEN ES GESCHAFFT! Heute hat der Bundestag die EEG-Novelle 2021 verabschiedet – ohne den Absatz 5 in Paragraph 1. Windkraftanlagen werden also auch zukünftig nicht im Interesse der öffentlichen Sicherheit sein. Ohne Ihre und Eure Unterstützung wäre dieser Erfolg nicht möglich gewesen. Ich möchte mich sehr herzlich bei allen …

Weiler: Unterstützerschreiben im Wirtschaftsministerium angekommen

Robert Weiß Deutschland, Energie, Ländlicher Raum, Thüringen, Umwelt

Die Errichtung von Anlagen zur Erzeugung von Strom aus erneuerbaren Energien soll zukünftig im öffentlichen Interesse liegen. An diesem Satz in der EEG Novelle, die am 01.01.2021 in Kraft treten soll, stört sich der hiesige direkt gewählte Bundestagsabgeordnete Albert Weiler (CDU) gewaltig. „Solche Eingriffe in geltendes Recht gehen mir absolut …

Weiler und Mansmann fordern Sanktionen gegen Alijew

Robert Weiß Aussenpolitik, Deutschland, Europa, Geschichte, Regierung

Berlin. – Die stellv. Vorsitzenden der Deutsch-Südkaukasischen Parlamentariergruppe im Deutschen Bundestag, Albert Weiler MdB (CDU) und Till Mansmann MdB (FDP), wenden sich an die Bundeskanzlerin, Angela Merkel, mit der Forderung, Sanktionen gegen den aserbaidschanischen Staatspräsidenten,  Ilham Alijew,  sowie gegen die anderen aserbaidschanischen Verantwortlichen zu beschließen.  Die Abgeordneten machen die Bundeskanzlerin …

Weiler: Geplante EEG-Novelle wäre ein rechtlicher Dammbruch

Robert Weiß Deutschland, Energie, Ländlicher Raum, Thüringen, Umwelt

Der direkt gewählte Ostthüringer Bundestagsabgeordnete Albert Weiler(CDU) zeigte sich beim Blick in den Gesetzesentwurf zur geplanten EEG-Novellierung entsetzt. „In dem 160-seitigen Entwurf wurde Paragraph 1 durch den folgenschweren Absatz 5 ergänzt: ‚Die Errichtung von Anlagen zur Erzeugung von Strom aus erneuerbarenEnergien zur Stromerzeugung liegt im öffentlichen Interesse und dient deröffentlichen …

Albert Weiler: Überbrückungshilfe II für kleine und mittelständische Unternehmen ab sofort verfügbar

Robert Weiß Arbeit, Bund, Coronavirus, Deutschland, Finanzen und Steuern, Ländlicher Raum, Mittelstand, Wirtschaft

Berlin. – Der direkt gewählte Ostthüringer Bundestagsabgeordnete, Albert H. Weiler (CDU), informiert über die ab sofort verfügbare Überbrückungshilfe II für kleine und mittelständische Unternehmen. „Wir hatten eine kurze Verschnaufpause von der Pandemie im Sommer, die Wirtschaft hat sich in hohem Tempo erholt. Nun stecken wir mitten in der für Herbst …

Abgeordneter Weiler fordert Bundesminister Peter Altmaier zur Anschlussförderung der Stromerzeugung aus den Biomassekraftwerken der Zellstoffindustrie auf

Robert Weiß Bund, Deutschland, Energie, Thüringen, Umwelt, Wirtschaft

Berlin. – Der direkt gewählte Ostthüringer Bundestagsabgeordnete, Albert H. Weiler (CDU), setzt sich gemeinsam mit anderen Abgeordneten der CDU/CSU-Bundestagsfraktion für eine Anschlussförderung der Stromerzeugung aus den Biomassekraftwerken der Zellstoffindustrie ein. „Die Zellstoff- und Papier-Industrie ist in meinem Wahlkreis und in den Wahlkreisen der Kollegen Abgeordneten ein wichtiger Arbeitgeber. In der …

Abgeordneter Weiler: Meinungsfreiheit gilt nicht nur für Grüne

Robert Weiß Deutschland, Ländlicher Raum, Parteien, Thüringen, Werte

„Die Aussage Gerhard Schröders in seinem Podcast, dass er prinzipiell nichts von Spekulationen hält, die russischen Behörden aber jetzt für Aufklärung sorgen müssen und seine persönliche Beziehung zu Russland, sind meiner Meinung nach kein Grund, ihn von allen Seiten zu attackieren. Verunglimpfungen wie ‚Gas-Gerd‘ und ‚Putins Laufbursche‘ sind absolut deplatziert …

Bundestagsabgeordneter Albert Weiler ruft zur Bewerbung beim Förderprogramm „Jugend erinnert“ auf

Robert Weiß Bildung, Deutschland, Geschichte, Kinder und Jugend, Thüringen

Berlin. – Der direkt gewählte Ostthüringer Bundestagsabgeordnete, Albert H. Weiler (CDU), ruft zur Bewerbung beim Förderprogramm „Jugend erinnert“ auf. „Um unsere Zukunft gestalten zu können, müssen wir aus der Vergangenheit lernen. Das Befassen mit der SED-Diktatur ist ein wichtiger Baustein in der politischen Bildung junger Menschen, mit dem wir die …

Albert Weiler wirbt für den Bundespreis „Zu gut für die Tonne!“

Robert Weiß Bildung, Bund, Deutschland, Landwirtschaft, Umwelt

Berlin. – Der direkt gewählte Ostthüringer Bundestagsabgeordnete, Albert H. Weiler (CDU), wirbt für den Wettbewerb „Zu gut für die Tonne!“ „Die Bundesministerin für Ernährung und Landwirtschaft, Julia Klöckner, hat hier ein sehr wichtiges Thema aufgegriffen – ein Thema, bei dem wir alle mit geringem Aufwand zur Verbesserung der Situation beitragen …