Abgeordneter Weiler informiert über das Sonderförderprogramm „Ehrenamt stärken. Versorgung sichern.“

Robert Weiß Bund, CDU, Deutschland, Ehrenamt, Ländlicher Raum, Thüringen

Berlin. – Der direkt gewählte Ostthüringer Bundestagsabgeordnete, Albert H. Weiler (CDU), informiert über das aktuelle Sonderförderprogramm des Bundesministeriums für Ernährung und Landwirtschaft: „Ehrenamt stärken. Versorgung sichern.“ „Das Ehrenamt ist eine große Stütze in unserer Gesellschaft, ehrenamtliches Engagement ist gerade in Corona-Zeiten unabdingbar.“, erklärt Weiler. „Das Sonderförderprogramm des Bundesministeriums für Ernährung …

Weiler: Reduzierung der Wahlkreise problematisch

Robert Weiß Bund, CDU, Deutschland, Ländlicher Raum, Parteien, Thüringen, Wahlen

Berlin. – Der direkt gewählte Ostthüringer Bundestagsabgeordnete, Albert H. Weiler (CDU), sieht die aktuellen Vorschläge zur Reform des Wahlrechts, die eine Verringerung der Anzahl der Wahlkreise beinhalten, sehr kritisch. „Der Bundestag ist schon heute das zweitgrößte Parlament der Welt und darf nicht unkontrolliert weiter wachsen. Insofern muss eine Reform des …

Abgeordneter Weiler begrüßt die Grundrente

Robert Weiß Bund, CDU, Demografie, Deutschland, Parteien, Regierung, Rente, Soziale Sicherung

Berlin. – Der direkt gewählte Ostthüringer Bundestagsabgeordnete, Albert H. Weiler (CDU), begrüßt die in der Koalition erzielte Einigung zur Grundrente, die am Donnerstag im Bundestag abschließend debattiert wird und hebt die Einfachheit der Regelung für die Rentnerinnen und Rentner hervor. „Ich stimme für die Grundrente. Die Grundrente sorgt dafür, dass …

Bund unterstützt die vorhandene Struktur der „Stiftung Thüringer Schlösser und Gärten“

Robert Weiß Bund, Deutschland, Geschichte, Kunst und Kultur, Ländlicher Raum, Thüringen

Berlin. – In einem gemeinsamen Brief hatten sich der Ostthüringer Bundestagsabgeordnete, Albert Weiler, und der Landtagsabgeordnete Maik Kowalleck (beide CDU) an die Kulturstaatsministerin Monika Grütters (CDU) gewandt – dabei forderten sie den Erhalt der „Stiftung Thüringer Schlösser und Gärten“ mit Sitz in Rudolstadt.  Hintergrund war die geplante Verschmelzung der Thüringer …

Abgeordneter Weiler macht sich für die Keramikindustrie stark

Robert Weiß Arbeit und soziale Sicherheit, Bund, CDU, Deutschland, Energie, Finanzen und Steuern, Regierung, Umwelt, Wirtschaft

Berlin. – Der direkt gewählte Ostthüringer Bundestagsabgeordnete, Albert H. Weiler (CDU), tritt deutlich für die Sorgen und Nöte der Porzellan- und Keramikindustrie ein. Im Rahmen der nationalen Umsetzung des Brennstoffemissionshandels drohen hier starke Verwerfungen des Marktes. Daher wendet sich Weiler mit einem offenen Brief direkt an die CDU-Vorsitzende, Frau Annegret …

Abgeordneter Weiler ruft zum Austauschprogramm in den USA auf

Robert Weiß Bildung, Bund, CDU, Deutschland, Regierung, Thüringen

Berlin. – Bereits zum 38. Mal vergibt der Deutsche Bundestag Stipendien für ein Auslandsjahr in den USA. Der direkt gewählte Ostthüringer Bundestagsabgeordneter, Albert Weiler (CDU), freut sich auf die Patenschaft für einen Programmteilnehmer. „Gerne möchte ich die geeigneten Bewerber erneut auf diese Möglichkeit aufmerksam machen. Auslandserfahrungen und umfangreiche Sprachkenntnisse spielen …

Albert Weiler: 150 000 Euro für die Klosterkirche Thalbürgel

Robert Weiß Bund, CDU, Deutschland, Geschichte, Ländlicher Raum, Thüringen

Berlin. – Der Haushaltausschuss des Deutschen Bundestages hat in seiner Sitzung, am 6. Mai 2020, Mittel für national wertvolle Kulturgüter in Deutschland bewilligt. Im Rahmen des Denkmalschutz-Sonderprogramms erhält noch in diesem Jahr eine Reihe von Thüringer Projekten eine Förderung vom Bund. Der Verfügungsrahmen für das Denkmalschutz-Sonderprogramm beträgt insgesamt 30 Mio. …

Weiler fordert Mundschutzpflicht in allen Zügen der Deutschen Bahn

Robert Weiß Bund, Coronavirus, Deutschland, Verkehr

Berlin. – Der direktgewählte Ostthüringer Bundestagsabgeordnete Albert Weiler (CDU) fordert in einem Brief an Bundesverkehrsminister Andreas Scheuer eine Mundschutzpflicht für Passagiere und Personal in allen Zügen der Deutschen Bahn. „Ich finde die Situation, dass die Menschen in Bussen und Bahnen Mund-schutz tragen und diesen dann beim Besteigen des Zuges ablegen …

Weiler setzt sich für Rückkehr einer Familie aus Eisenberg ein

Robert Weiß Aussenpolitik, Coronavirus, Deutschland, Familie, Regierung

Aufgrund der aktuellen Situation im Kontext der Corona-Krise bemüht sich das Auswärtige Amt mit Hochdruck darum, deutsche Reisende aus besonders betroffenen Ländern im Rahmen einer Rückholaktion zurückzuholen. Aus gegebenem Anlass hat sich die Familie Steinert aus Eisenberg, die nach dem Familienurlaub auf den Philippinen festsaß, an ihren direktgewählten Bundestagsabgeordneten, Albert …

Auswirkungen des Coronavirus | Weiler informiert über Unterstützung für die Wirtschaft | Update 09.06.20

Robert Weiß Arbeit, Arbeit und soziale Sicherheit, Arbeitsmarkt, Coronavirus, Deutschland

Je weniger Menschen miteinander in Berührung kommen, desto schwerer kann sich das Virus verbreiten. Es wichtig, dass wir persönliche Kontakte reduzieren, um die Ansteckungskurve abzuflachen. Das dargestellte Modell verdeutlicht, was #WirBleibenZuhause bewirken kann. Wie wir uns jetzt in dieser Krisensituation gegenüber unseren Mitmenschen verhalten, entscheidet, in was für einer Gesellschaft wir nach Corona …