Weiler fordert: Patentaussetzung für Corona-Impfstoffe zügig umsetzen

Robert Weiß Bund, Coronavirus, Deutschland, Europa, Gesundheit, Regierung, Wissenschaft

Der direkt gewählte Ostthüringer CDU-Bundestagsabgeordnete Albert Weiler begrüßt den Vorstoß der Präsidentin der Europäischen Kommission, Ursula von der Leyen, vorübergehend die Patentrechte auf Corona-Impfstoffe auszusetzen. „Wir brauchen schnelle und effektive Lösungen, um die Corona-Krise nun zeitnah zu beenden. Der Sommer steht vor der Tür, Hotels und Gastronomie müssen geöffnet werden, …

Schüler/junge Berufstätige aufgepasst – Abgeordneter Weiler ruft zum Austauschprogramm in den USA auf!

Robert Weiß Bildung, Bund, Deutschland, Kinder und Jugend, Schule, Sprache

Berlin. – Bereits zum 39. Mal ermöglicht das Parlamentarische Patenschafts-Programm (PPP) Schülern sowie jungen Berufstätigen, ein Austauschjahr in den USA zu erleben. Die Bewerbungsphase hat bereits begonnen und endet am 10. September 2021.   Der direkt gewählte Ostthüringer Bundestagsabgeordneter, Albert Weiler (CDU), freut sich auf die Patenschaft für einen Programmteilnehmer aus …

PM: Abgeordnete Weiler und Schipanski fordern die Thüringer Landesregierung auf, sich am Härtefallfonds zu beteiligen

Robert Weiß Arbeit und soziale Sicherheit, Bund, CDU, Geschichte, Ländlicher Raum, Regierung, Rente, Thüringen

BERLIN. Die direktgewählten Thüringer CDU-Bundestagsabgeordneten, Albert Weiler und Tankred Schipanski, fordern eine zügige Aufsetzung eines Fonds zur Abmilderung von Härtefällen in der Rentenüberleitung. Es gibt verschiedene Berufs- und Personengruppen, die bei der Überleitung der DDR-Renten in die bundesdeutsche Rentenversicherung nicht ausreichend Beachtung finden konnten. Dazu zählen die Gruppe der in …

Weiler kämpft mit Ostthüringer Bauern gegen Insektenschutzgesetz

Robert Weiß Arbeit, Bund, Deutschland, Ländlicher Raum, Landwirtschaft, Regierung, Thüringen, Umwelt, Wirtschaft

Der Ostthüringer Bundestagsabgeordnete Albert Weiler (CDU) hat sich in den letzten Wochen ein umfassendes Stimmungsbild in Bezug auf das vom Bund geplante Insektenschutzgesetz bei den Ostthüringer Bauern und Agrarbetrieben eingeholt. Das Insektenschutzgesetz soll den Einsatz von Insektiziden und Herbiziden auf bestimmten Flächen generell verbieten. Dadurch drohen betroffenen Betrieben Ertragsverluste von …

Weiler lehnt die Änderung des Infektionsschutzgesetzes ab – und wendet sich an die Koalitionsfraktionen

Robert Weiß Bund, CDU, Coronavirus, Deutschland, Gesundheit, Regierung, Thüringen

Berlin. – Der direktgewählte Ostthüringer Bundestagsabgeordnete, Albert H. Weiler (CDU), lehnt die Änderung des Infektionsschutzgesetzes ab. Diesbezüglich hat er sich mit einem Brief an die Fraktionsvorsitzenden und Abgeordneten der Regierungskoalition von CDU/CSU und SPD gewandt, um seine Bedenken mitzuteilen. „Die Gesetzesänderung unterwandert unser föderales System und zentralisiert Machtbefugnisse, die dauerhafte …

Millionen-Förderung für Villa Bergfried

Robert Weiß Bund, Geschichte, Kommunales, Ländlicher Raum, Regierung, Thüringen

Berlin. – Diese Meldung dürfte in der Stadt Saalfeld für breites Lächeln in vielen Gesichtern sorgen, da ist sich der direkt gewählte Ostthüringer Bundestagsabgeordnete,  Albert  Weiler (CDU), sicher. Die Kreisstadt erhält aus dem Bundesprogramm  „Nationale Projekte des Städtebaus 2021“ insgesamt 1,91 Millionen Euro zur Sanierung der Villa Bergfried. „Es ist …

Abgeordneter Weiler informiert über die Fortsetzung der Ausbildungsprämie

Robert Weiß Arbeit und soziale Sicherheit, Bildung, Bund, CDU, Coronavirus, Deutschland, Kinder und Jugend, Kommunales, Ländlicher Raum, Mittelstand, Regierung, Thüringen, Wirtschaft

Berlin. – Der direkt gewählte Ostthüringer Bundestagsabgeordnete, Albert H. Weiler (CDU), informiert, dass das Bundeskabinett die Verlängerung und Weiterentwicklung des Bundesprogramms „Ausbildungsplätz sichern“ beschlossen hat. „Mit Blick auf das neue Ausbildungsjahr und auch für die bereits begonnen beruflichen Ausbildungen gilt, dass wir um jeden Ausbildungsplatz kämpfen werden. Gerade in unsicheren …

Meine Einschätzung zu den gestrigen Beschlüssen der Ministerpräsidentenkonferenz mit der Kanzlerin vom 03.03.2021

Robert Weiß Bund, CDU, Coronavirus, Deutschland, Gesundheit, Kinder und Jugend, Kommunales, Ländlicher Raum, Parteien, Regierung, Schule, Thüringen, Wirtschaft

Jeden Tag erreichen mich aus meinem Wahlkreis Nachrichten von verzweifelten Menschen, die auf dem Zahnfleisch gehen. Unternehmer, Rentner, Mütter, Väter, Kinder. Soziale Isolation, keine Beschulung, Sorge vor dem wirtschaftlichen Ruin. Alle diese Ängste spiegeln sich NICHT in den gestrigen Beschlüssen wieder. Es wird sich weiter auf starre Inzidenz-Werte konzentriert und …

Weiler informiert: Antragsstellung für Überbrückungshilfe III ist gestartet

Robert Weiß Arbeit und soziale Sicherheit, Arbeitsmarkt, Bund, Coronavirus, Deutschland, Finanzen und Steuern, Kommunales, Ländlicher Raum, Mittelstand, Regierung, Thüringen, Wirtschaft

Der Thüringer Bundestagsabgeordnete Albert informiert darüber, dass die Unternehmen in seinem Wahlkreis ab sofort online über ihren Steuerberater Überbrückungshilfe III beantragen können. Unternehmen, die von der Corona Pandemie und dem aktuellen Lockdown stark betroffen sind, können für die Zeit bis Ende Juni 2021 staatliche Unterstützung in Höhe von monatlich bis …

Abgeordneter Weiler nennt Entwurf zur Änderung des Bundesjagdgesetzes eine Katastrophe

Robert Weiß Bund, Deutschland, Ländlicher Raum, Landwirtschaft, Umwelt

Berlin. – Der direkt gewählte Ostthüringer Bundestagsabgeordnete, Albert H. Weiler (CDU), kritisiert die geplante Änderung des Bundesjagdgesetzes scharf. Nachdem der Bundestag in der vergangenen Woche den Gesetzentwurf der Regierung an die Ausschüsse überwiesen hat, regte sich breiter Widerstand unter Jägerinnen und Jägern, dem sich nun auch Weiler anschloss. „Die Bundesministerin …