Weiler redet zu Arbeitsförderungsrecht und Rente von Vertriebenen

Ben Koppe Arbeit und soziale Sicherheit, Bund, Rente

Zweite und dritte Beratung des von der Bundesregierung eingebrachten Entwurfs eines Gesetzes zur Verlängerung befristeter Regelungen im Arbeitsförderungsrecht und zur Umsetzung der Richtlinie (EU) 2016/2102 über den barrierefreien Zugang zu Websites und mobilen Anwendungen öffentlicher Stellen. Beratung des Antrags der Fraktion der AfD Für eine Angleichung der Renten von Vertriebenen, …

Rudolstädter Schülerin besucht ein Schuljahr die USA

Ben Koppe Bildung, Bund, Kinder und Jugend, Schule

Die 16-jährige Stine Steinbiß vom Gymnasium „Fridericianum“ Rudolstadt wird das Schuljahr 2018/2019 als Stipendiatin des Parlamentarischen Patenschafts-Programm (PPP) des Deutschen Bundestags in den USA verbringen. Auf Einladung des Abgeordneten Albert Weiler (CDU) vertritt sie als Juniorbotschafterin den Wahlkreis, bestehend aus den Landkreisen Saale-Holzland, Saale-Orla und Saalfeld-Rudolstadt. Was ist das PPP …

Schüler aus Eisenberg zu Besuch im politischen Berlin

Ben Koppe Bildung, Bund, Kinder und Jugend, Schule

Berlin/Eisenberg. – Für rund 70 Schülerinnen und Schüler des Friedrich-Schiller-Gymnasiums aus Eisenberg hieß es diese Woche „Wir fahren nach Berlin“. Sie folgten damit einer Einladung des direktgewählten Bundestagsabgeordneten für den Saale-Holzland-Kreis Albert H. Weiler (CDU). Und so stand neben den schönen Sehenswürdigkeiten der Hauptstadt für die Jugendlichen ebenso ein Besuch …

Schüler aus Schleiz zu Besuch im politischen Berlin

Ben Koppe Bildung, Bund, Kinder und Jugend, Schule, Thüringen

Berlin/Schleiz. – Für rund fünfzig Schülerinnen und Schüler der neunten Klasse der Staatlichen Regelschule Johann Wolfgang von Goethe aus Schleiz hieß es diese Woche „Auf nach Berlin“. Neben den großen Sehenswürdigkeiten, wie dem Fernsehturm, standen für die Jugendlichen ebenso Geschichte und Kultur auf dem Programm. Dabei trafen Sie auch Albert …

Schüler der Regelschule Ranis zu Besuch im Deutschen Bundestag

Ben Koppe Bildung, Bund, Kinder und Jugend, Schule

Berlin/Ranis. – Auf Einladung des direkt gewählten Ostthüringer Bundestagsabgeordneten Albert H. Weiler (CDU), besuchten am Dienstag Schülerinnen und Schüler der Staatlichen Regelschule Ranis den Deutschen Bundestag. Die Jugendlichen informierten sich über den Tagesablauf eines Bundestagsabgeordneten und vertieften Ihre Kenntnisse über die parlamentarische Demokratie in Deutschland. Sie interessierten sich nicht nur …

Abschaffung der bauplanerischen Privilegierung von Windkraftanlagen

Ben Koppe Bund, Energie, Ländlicher Raum, Landwirtschaft, Thüringen, Umwelt

Bis 26.03.2018 besteht die Möglichkeit, diese Onlinepetition gegen die Abschaffung der bauplanerischen Privilegierung von Windkraftanlagen zu unterzeichnen. Benötigt werden 50000 Unterschriften, damit der Petitionsausschuss handeln muss. Wird die notwendige Anzahl an Unterschriften erreicht, muss die Petition einzeln behandelt und die Antragsteller in öffentlicher Ausschusssitzung angehört werden. Nutzen Sie Ihre Chance, …

Weiler kritisiert Egotaktiker in der SPD

Ben Koppe Bund, Deutschland, Medien, Parteien, Regierung, Wahlen

Berlin. – Angesichts der von der Jungendorganisation der SPD angetriebenen #NoGroKo-Kampagne kritisiert der direktgewählte Ostthüringer Bundestagsabgeordnete Albert H. Weiler (CDU) den Einsatz einiger SPD-Mitglieder gegen die Fortführung der Großen Koalition. „Der Juso-Chef Kevin Kühnert gefährdet mit seinem egoistischen Verhalten unser Land. Ich sehe in Kevin Kühnert vor allem einen jungen …

Staatliches Förderzentrum Kahla besucht Deutschen Bundestag

Ben Koppe Bildung, Bund, Kinder und Jugend, Ländlicher Raum, Schule, Thüringen

Berlin/Kahla. – Auf Einladung des direkt gewählten Bundestagsabgeordneten für den Saale-Holzland-Kreis, den Saale-Orla-Kreis und den Kreis Saalfeld-Rudolstadt Albert H. Weiler (CDU), besuchten am Mittwoch Schüler des Staatlichen Förderzentrums Kahla den Deutschen Bundestag. Die Schülerinnen und Schüler besichtigten den Plenarsaal und hörten sich dort einen Vortrag über den Bundestag an. Im …

Weiler fordert Regierungsverantwortung von SPD

Jasper Ziemer Bund

Berlin. – Angesichts der gescheiterten Sondierungsverhandlungen kritisiert der direktgewählte Ostthüringer Bundestagsabgeordnete, Albert H. Weiler (CDU), das unverantwortliche Verhalten der FDP und appelliert gleichzeitig an die SPD, nun endlich Regierungsverantwortung zu übernehmen. „Ich bedauere sehr, dass die FDP am Ende das Handtuch geschmissen hat und sich so einfach aus der Verantwortung …

Kulturförderung in Ostthüringen: Weiler informiert über weitere Bundesmittel

Ben Koppe Bund, Kunst und Kultur, Ländlicher Raum

Der Ostthüringer Bundestagabgeordnete Albert H. Weiler (CDU) freut sich über weitere Fördermittel für Kultureinrichtungen in seinem Wahlkreis. Der Bund wird sich im Rahmen des Bundesprogramms „Investitionen für nationale Kultureinrichtungen in Ostdeutschland“ an der Einrichtung eines Museums zur ersten Bauhaus-Keramikwerkstatt in Dornburg im Jahr 2018 mit weiteren Bundesmitteln in Höhe von …