Schutzschild für die Thüringer Wirtschaft

Robert Weiß Arbeit, Arbeit und soziale Sicherheit, Arbeitsmarkt, Coronavirus, Finanzen und Steuern, Thüringen, Wirtschaft

Sehr geehrter Ministerpräsident Ramelow, das Coronavirus hält die Welt in Atem und stellt jeden Einzelnen von uns jeden Tag vor neue Herausforderungen. Ich bin mir sicher, dass wir diese Krise überstehen werden, wenn wir gemeinsam daran arbeiten und Solidarität die Richtschnur unseres Handelns ist! Ich danke Ihnen, für Ihre Entschlossenheit. …

Auswirkungen des Coronavirus | Weiler informiert über Unterstützung für die Wirtschaft | Update 26.03.20

Robert Weiß Arbeit, Arbeit und soziale Sicherheit, Arbeitsmarkt, Coronavirus, Deutschland

Achtung vor Fake-News! Bitte verifizieren Sie neue Informationen. Unter nachfolgendem Link informiert die Bundesregierung täglich über die aktuelle Lage. Außerdem finden Sie auf der Seite der Bundesregierung weiterführende Informationen zu allen Themen rund um Corona. https://www.bundesregierung.de/breg-de/themen/coronavirus/coronavirus-1725960 Je weniger Menschen miteinander in Berührung kommen, desto schwerer kann sich das Virus verbreiten. …

Weiler begrüßt Gerichtsurteil zu Hartz IV- Sanktionen

Robert Weiß Arbeit, Arbeit und soziale Sicherheit, Arbeitsmarkt, Bund, Deutschland, Soziale Sicherung

Berlin/Karlsruhe.- Angesichts des heute verkündeten Urteils des Bundesverfassungsgerichts zur Sanktionspraxis in der Grundsicherung kommentiert der direktgewählte Ostthüringer Bundestagsabgeordnete Albert H. Weiler (CDU): „Mit dem vorliegenden Urteil bestätigt das Bundesverfassungsgericht den geltende sozialpolitischen Grundsatz: Keine Leistung ohne Gegenleistung. Dieses Prinzip halte ich für gerecht. Es ist wichtig, dass wir diejenigen unterstützen, …

Weiler: Grundrente mit Bedürftigkeitsprüfung vertragsgemäß umsetzen

Robert Weiß Arbeit, Arbeit und soziale Sicherheit, Arbeitsmarkt, Bund, CDU, Parteien, Rente

Der direkt gewählte Ostthüringer Bundestagsabgeordnete Albert Weiler (CDU) fordert von der SPD, endlich der Grundrente gemäß des Koalitionsvertrages zuzustimmen. „Es ist für mich absolut unverständlich, dass bei dem Thema Grundrente seit Monaten von der SPD wegen der Bedürftigkeitsprüfung nachverhandelt wird. Im Koalitionsvertrag ist eindeutig eine Bedürftigkeitsprüfung vereinbart und an diese …

Weiler lädt interessierte Unternehmen zu Fachkongress ein

Robert Weiß Arbeit, Arbeitsmarkt, Deutschland, Finanzen und Steuern, Mittelstand, Wirtschaft

„Berlin.- Der direktgewählte Ostthüringer Bundestagsabgeordnete Albert H. Weiler (CDU) lädt gemeinsam mit der finanzpolitischen Sprecherin der CDU/CSU-Bundestagsfraktion Antje Tillmann (CDU) interessierte Unternehmen zu einer Teilnahme an einem Fachkongress zur „Modernisierung des Unternehmensteuerrechts“ am 23. September in Berlin ein. Veranstalter ist die CDU/CSU-Bundestagsfraktion. „Wir wollen den Wirtschaftsstandort Deutschland zukunftsfest machen. Der …

Weiler eröffnet Pflegefachgespräch mit Bundesminister Jens Spahn

Robert Weiß Arbeit und soziale Sicherheit, Arbeitsmarkt, Bund, CDU, Deutschland, Pflege, Soziales

Münster.- Als Schirmherr eröffnete der direktgewählte Ostthüringer Bundestagsabgeordnete Albert H. Weiler (CDU) die diesjährigen Parkgespräche zum Thema „Zukunft der Pflege“ in Münster. Auch der Bundesgesundheitsminister Jens Spahn folgte der persönlichen Einladung des Abgeordneten Weiler und stellte sich den Fragen des teilnehmenden Fachpublikums . „Wir müssen uns weiter für die Pflege …

Weiler redet zum Qualifizierungschancengesetz

Robert Weiß Arbeit und soziale Sicherheit, Arbeitsmarkt, Bildung, Bund, CDU, Deutschland, Regierung, Soziale Sicherung

Die Rede im Wortlaut entnommen aus dem Plenarprotokoll 19/69. Dr. h. c. (NUACA) Albert Weiler (CDU/CSU): Sehr geehrte Frau Präsidentin! Sehr geehrte Damen und Herren auf der Tribüne und am Fernseher! Werte Kolleginnen und Kollegen! Ich kann mir eines nicht verkneifen: Ich kann das Gejammer und das Schlechtmachen – ich …

Weiler diskutiert Haushalt mit dem Vorstand der BA

Robert Weiß Arbeit, Arbeit und soziale Sicherheit, Arbeitsmarkt, Bund, Regierung

Berlin.- Im Vorfeld der heutigen Verabschiedung des Qualifizierungschancengesetzes im Deutschen Bundestag diskutierte der direktgewählte Ostthüringer Bundestagsabgeordnete Albert H. Weiler (CDU) den Haushalt der Bundesagentur für Arbeit mit dem Vorstandsvorsitzenden Herrn Detlef Scheele. „Als zuständiger Berichterstatter der CDU/CSU-Fraktion für die Belange der Bundesagentur für Arbeit freue ich mich, dass der Haushalt …

Weiler wirbt bei Vertretern des Volkskongresses China für Thüringen

Robert Weiß Arbeit und soziale Sicherheit, Arbeitsmarkt, Aussenpolitik, Ländlicher Raum, Thüringen, Wirtschaft

Berlin. – Der direktgewählte Ostthüringer Bundestagsabgeordnete Albert H. Weiler (CDU) nahm heute an einem offiziellen Treffen zwischen Vertretern des Volkskongresses China und einer Delegation des Deutschen Bundestages teil. Die Parlamentarier sprachen dabei über die Deutsche Sozialgesetzgebung. Die Gäste zeigten sich besonders interessiert an den Reformen der Arbeitslosenversicherung und der Grundsicherung, …

Menschen aufzugeben ist verantwortungslos

Arbeitsmarkt

Berlin/SHK. – „Die sozialistischen Umverteilungsforderungen der Linken sind weder sozial noch gerecht, sondern das Gegenteil“, kommentiert der Arbeitsmarktpolitiker Albert H. Weiler (CDU) die am Wochenende vorgestellten Kernpunkte des Bundestagswahlprogramms der Linken. Die Parteivorsitzenden Katja Kipping und Bernd Riexinger forderten neben der Anhebung des Spitzensteuersatzes auf 53 Prozent und der Einführung …