Erste Bürgersprechstunde des Bundestagsabgeordneten Albert Weiler

Robert Weiß Internet, Ländlicher Raum

Zahlreiche Anmeldungen und vielfältige Probleme Am vergangenen Donnerstag hatte der Bundestagsabgeordnete Albert Weiler zur ersten Bürgersprechstunde ins neue Büro, in der Oberen Straße 17 in Saalfeld, eingeladen. Ab 10:00 Uhr konnten die Bürgerinnen und Bürger mit dem Abgeordneten ins Gespräch kommen und ihre Fragen, Anregungen und Probleme anbringen. „Die Themenbandbreite …

„Heinrich-Böll-Gymnasium“ besucht Deutschen Bundestag

Robert Weiß Bildung, Kinder und Jugend, Schule

Berlin/Saalfeld-Rudolstadt. – Auf Einladung des direkt gewählten Bundestagsabgeordneten für den Saale-Holzland-Kreis, den Saale-Orla-Kreis und den Kreis Saalfeld-Rudolstadt Albert H. Weiler (CDU), besuchten heute Schüler des Heinrich-Böll-Gymnasiums Saalfeld den Deutschen Bundestag. Die Schülerinnen und Schüler besichtigten den Plenarsaal und hörten sich dort einen Vortrag über den Bundestag an. Im anschließenden Gespräch …

Weiler betroffen über Tod eines Feuerwehrmannes

Robert Weiß Ehrenamt, Feuerwehr, Kommunales, Ländlicher Raum, Thüringen

Milda. – Angesichts des tödlichen Unfalls eines Feuerwehrmannes im Wartburgkreis, der bei dem Versuch starb, eine eingesperrte Frau aus ihrem Wagen zu retten, zeigt sich der Ostthüringer Bundestagsabgeordnete und Bürgermeister der Gemeinde Milda, Albert H. Weiler (CDU), tief betroffen. „Ich bin bestürzt über den tödlichen Unfall des jungen Mannes, der …

Weiler warnt vor tiefer Spaltung durch Linke Bildungspolitik

Robert Weiß Bildung, Geschichte, Kinder und Jugend, Schule

Berlin. – Laut eines Presseartikels der Funke Mediengruppe schlägt der Linke Bildungsminister und neue Präsident der Kultusministerkonferenz (KMK), Helmut Holter, eine Förderung von Austauschprogrammen zwischen Schulen in Ost- und Westdeutschland vor. Der direktgewählte Ostthüringer Bundestagsabgeordnete, Albert H. Weiler (CDU), sieht darin den Versuch, die Mauer in den Köpfen der Menschen …

Weiler begrüßt das EU-Armenien Partnerschaftsabkommen

Robert Weiß Aussenpolitik, Europa

Berlin. – Am 24. November wurde das vertiefte und umfassende Partnerschaftsabkommen (CEPA) zwischen Armenien und der Europäischen Union im Rahmen des 5. Gipfels der Östlichen Partnerschaft in Brüssel von dem armenischen Außenminister, Edward Nalbandian und der Hohen Vertreterin der EU für Außen- und Sicherheitspolitik, Federica Mogherini, unterzeichnet. Ein historischer Tag …

Weiler: Taiwan darf von der Klimakonferenz nicht ausgeschlossen werden

Robert Weiß Aussenpolitik, Umwelt

Berlin. – In Bonn hat die 23. Konferenz der Vertragsstaaten des Klimarahmenabkommens der Vereinten Nationen (COP23) begonnen. Der Ostthüringer Bundestagsabgeordneter Albert Weiler bedauert, dass Taiwan auch dieses Mal nur in sehr begrenztem Umfang an der Konferenz teilnehmen kann. Das Land wurde nur unter dem Namen der Nichtregierungsorganisation Industrial Technology Research …

Kulturförderung in Ostthüringen: Weiler informiert über weitere Bundesmittel

Robert Weiß Bund, Kunst und Kultur, Ländlicher Raum

Der Ostthüringer Bundestagabgeordnete Albert H. Weiler (CDU) freut sich über weitere Fördermittel für Kultureinrichtungen in seinem Wahlkreis. Der Bund wird sich im Rahmen des Bundesprogramms „Investitionen für nationale Kultureinrichtungen in Ostdeutschland“ an der Einrichtung eines Museums zur ersten Bauhaus-Keramikwerkstatt in Dornburg im Jahr 2018 mit weiteren Bundesmitteln in Höhe von …

Das Beste vom Alten bewahren: Weiler plädiert fürs Handwerk

Robert Weiß Bildung, Wirtschaft

Bereits bei der Übergabe des Thüringer Zukunftspreises in der Grundschule ‘‘Talblick‘‘ in Stiebritz fiel dem Ostthüringer Bundestagsabgeordneten, Albert H. Weiler (CDU), im Musikunterrichtsraum eine alte, nicht funktionsfähige Trompete auf. Er versprach, das Instrument selbst zu reparieren. Zu Hause konnte er die Trompete verlöten, polieren und einzelne Teile gängig machen. Nach …

Weiler erfreut über Fördermittel für das Philharmonische Orchester Thüringen und die Jenaer Philharmonie

Robert Weiß Finanzen und Steuern, Kunst und Kultur

Im Rahmen der Bereinigungssitzung zum Bundeshaushalt 2017 hat der Deutsche Bundestag Mittel für ein Förderprogramm „Exzellente Orchesterlandschaft Deutschland“ zur Verfügung gestellt. Der Projektantrag des Philharmonischen Orchesters Thüringen (Gera) hat eine grundsätzlich positive Einschätzung seitens der Jury erhalten und wird daher durch den Bund mit bis zu 250.000 Euro unterstützt. Ebenso …

Weiler kämpft für den langfristigen Erhalt der Eisenbahninfrastruktur

Robert Weiß Thüringen, Wirtschaft, Wirtschaft und Verkehr

Als direkt gewählter Ostthüringer Bundestagsabgeordneter setzt sich Albert H. Weiler (CDU) seit Jahren für die Aufrechterhaltung der wichtigen Fernverkehrsverbindung in dieser Region ein. Zu diesem Zweck wendet er sich mit einem Schreiben an Ronald Pofalla, Vorstand Infrastruktur der Deutschen Bahn AG mit der Bitte um Unterstützung für den langfristigen Erhalt …