Weiler macht sich für Ausnahmen bei CO2 Besteuerung in Keramikindustrie stark

Robert Weiß Arbeit und soziale Sicherheit, Bund, CDU, Energie, Ländlicher Raum, Thüringen, Umwelt, Wirtschaft

Hermsdorf. In dieser Woche war der direkt gewählte Bundestagsabgeordnete für den Saale-Holzland-Kreis, Albert Weiler, in der Porzellanfabrik Hermsdorf zu Besuch. Gemeinsam mit Geschäftsführerin Sybille Kaiser tauschte er sich über die aktuellen Herausforderungen aus, denen sich das im Bereich der technischen Keramik tätige Unternehmen zu stellen hat. Auch die Porzellanfabrik Hermsdorf …