Fachärztliche Versorgung auf dem Land durch MVZ | Gespräch mit dem Bundestagsabgeordneten Alber H. Weiler in Rudolstadt

Robert Weiß Demografie, Gesundheit, Ländlicher Raum, Thüringen

Die Sicherung der Gesundheitsversorgung im ländlichen Raum ist eine der großen Zukunftsherausforderungen in Deutschland. Wenn ein Arzt in den Ruhestand geht, findet er viel zu oft keine Nachfolgerin oder Nachfolger und eine Praxisschließung droht. Eine Möglichkeit die fachärztliche Versorgung auf dem Land zu sichern sind Medizinische Versorgungszentren (MVZ). Davon machte …