Weiler kritisiert Egotaktiker in der SPD

Ben Koppe Bund, Deutschland, Medien, Parteien, Regierung, Wahlen

Berlin. – Angesichts der von der Jungendorganisation der SPD angetriebenen #NoGroKo-Kampagne kritisiert der direktgewählte Ostthüringer Bundestagsabgeordnete Albert H. Weiler (CDU) den Einsatz einiger SPD-Mitglieder gegen die Fortführung der Großen Koalition. „Der Juso-Chef Kevin Kühnert gefährdet mit seinem egoistischen Verhalten unser Land. Ich sehe in Kevin Kühnert vor allem einen jungen …