Ramelow wirft kommunistische Propagandamaschine an

Gebietsreform, Thüringen

Die von der rot-rot-grünen Landesregierung ins Leben gerufene Kampagne zur Gebietsreform stößt beim Ostthüringer Bundestagsabgeordneten Albert H. Weiler (CDU) auf heftige Kritik: „Anstatt auf die zahlreichen Argumente der Thüringerinnen und Thüringer, die  auch im Volksbegehren deutlich formuliert wurden, einzugehen, wirft Ministerpräsident Bodo Ramelow nun die kommunistische Propagandamaschine an. Er ignoriert …