Weiler stellt sich den Fragen der jungen Generation

Bildung, Europa, Kinder und Jugend

„Der Frieden in Europa ist nicht selbstverständlich. Wir müssen konsequent daran arbeiten“, so der direkt gewählte Bundestagsabgeordnete für Gera, Jena und den Saale-Holzland-Kreis Albert H. Weiler (CDU) in seinem einleitenden Statement vor etwa 50 Schülerinnen und Schülern. Anlässlich des bundesweiten EU-Projekttages 2016 hatten die 11. Klassen des "Goethe-Gymnasium/Rutheneum seit 1608" …