Neues Instrument in der Arbeitsmarktpolitik für junge Menschen

Arbeit, Arbeitsmarkt, Bund

Heute geht das Gesetz zur Rechtsvereinfachung im Sozialgesetzbuch II ins Bundeskabinett. Seit 2014 hatte die Koalition den Entwurf diskutiert. „Kein junger Mensch darf verloren gehen! Wir werden schwer erreichbare junge Menschen langfristig fördern. Wir öffnen Integrationsbetriebe für weitere Gruppen behinderter oder von Behinderung bedrohter Menschen. Zudem stärken wir die Sozialpartner …